Trainingslager Nationalmannschaft Fiesch (Januar 2021)

Überraschend führte die Reise ins Natitrainingslager nach Fiesch, so konnten die verschiedenen Teams in dieser anhaltend Corona gesteuerten Zeit ideal getrennt trainieren. Die Toppharm Apotheke in Basel kennt mich bereits persönlich, bin ich doch regelmässiger Kunde für den präventiven Coronatest. Es ist schon eindrücklich, wie nebst dem nicht angenehmen Stäbchen in meiner Nase auch immer die Unruhe dabei ist, ob ich negativ bin und entsprechend wieder anreisen darf.
24 Stunden Wassertraining in tief verschneiter Landschaft brachte uns bei spannenden Platzwechseln erneut weiter auf unserem Weg. Es ist nicht selbstverständlich, so weiter trainieren zu können und auch wenn die Muskeln brennen bin ich dankbar, im Wasser sein zu dürfen sind doch viele Athleten aktuell wieder ausschliesslich an Land.

 

 

 

 

1000 Buchstaben übrig