26./27.03.2022, Schweizermeisterschaft Basel:

Die Schweizermeisterschaft dieses Jahr war eine Achterbahnfahrt. Wir reisten anfangs Woche nach Sursee, um uns dort optimal auf die SM vorzubereiten (ich erst am Dienstag, da ich Corona hatte), jedoch mussten wir es am Donnerstag abbrechen. Mein ganzes Team war krank, doch wir wussten, dass wir an der SM unser Bestes geben werden. Am Wochenende, immer noch alle krank, sind wir unsere Choreos geschwommen. Nachdem wir am Samstag Nachmittag im Team Tech Junioren die Goldmedaille geholt haben, schrieben wir am Abend Geschichte. Wir wurden Schweizermeister in der Combo!

Wir sind ein sehr junges Team und man kann die Gefühle nicht in Worte fassen. Ich bin unglaublich stolz auf uns, dass wir es geschafft haben und dann noch unter diesen Bedingungen! Danke an alle die das möglich gemacht haben, ohne euch wäre es nicht möglich gewesen.

12./13.03.2022, Regionalmeisterschaften Basel

Der erste Wettkampf mit unseren neuen Choreos stand an. Wir konnten zeigen, was wir draufhaben und wurden mit guten Resultaten belohnt. In der Combo, im Team Tech, im Duett Free und Duett Tech konnten wir jeweils die Goldmedaille gewinnen und im Solo Free und Solo Tech habe ich die Silbermedaillen geholt.

Wir wissen, was wir noch anpassen müssen, um in zwei Wochen an der SM zu starten.

22.01.2022, Basler Pflichtcup

Der erste Wettkampf in dieser Saison und schon eine Medaille. Am Basler Pflicht Cup konnte ich bei den Elementen die Bronzemedaille gewinnen. Durch die guten Resultate von unserem Verein, durften wir auch dieses Jahr den Pokal des Basler Pflichtcupes mit nach Hause nehmen. Gratulation an alle!